Buchvernissage mit Hans Golling

Am 20. April 2022 fand im Sennhof die Buchvernissage des Buches „erleben“ von Hans Golling statt. Der Autor bekam 2020 die Diagnose ALS und schreibt im neu erschienenen Buch über sein Leben und den Umgang mit dieser Krankheit. Die Lesung stiess auf ein enormes Interesse mit Zuhörern aus der ganzen Region. Der Saal füllte sich innert kürzester Zeit und alle lauschten Hans und Hanni Golling gespannt. Beim anschliessenden Apéro wurde auf das bewegende Buch angestossen.

Zurück