Flauschige Bibeli zu Besuch

Mitte Mai sind einige Bibeli zu Gast im Sennhof. Die Küken verweilen jeweils drei Tage auf unseren fünf Wohnbereichen, eine grosse Bereicherung für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Viele Erinnerungen kommen hoch, wenn sie die flauschigen Tierchen in den Händen halten. Sie strahlen, lachen und erzählen so manche Erinnerung von früheren Erlebnissen. Die «Bibeli» der Hühnerrasse Appenzellerspitzhauben sind noch bis am 29. Mai zu Gast.

Zurück