Fröhlicher Gesang am Muttertag

Die aufgestellte und fröhliche Kinderschar der 2. und 3. Klasse aus Vordemwald traten am Muttertag im Pflegeheim sieben Mal auf. Zuerst erfreuten die Schulkinder unter der Leitung der engagierten Lehrerinnen Ursula Liebhard und Eveline Suter in den verschiedenen Stuben mit ihrem beherzten Singen Bewohnerinnen und Bewohner. Als letztes war der Auftritt im Schloss-Café auch für die Eltern angesagt. Als besondere Einlage überraschten die Kinder mit dem Lied «Alle Vögle sind schon da», das sie gemeinsam auf der Mundharmonika spielten. Nach dem kleinen Konzert überbrachten die Kinder als Würdigung und zur Freude der Bewohnerinnen ein kleines rotes Rosenstöckli.

Zurück