Grosszügige Spende für den Erlebnisgarten

Grosszügige Spende
Peter Oppliger (Firmenkundenberater Reg. Zofingen), Urs Suter (Präs. Baukommission), Bernhard Frei (Leiter Reg. Zofingen), Urs Schenker (Heimleiter), Robin Wasser (design. Leiter Reg. Zofingen), Fabio Mutti (design. Modulleiter Privatkunden Reg. Zofingen)

Im Namen des NAB CHARITY Vereins übergaben kürzlich Vertreter der Neuen Aargauer Bank aus der Region Zofingen dem Pflegeheim Sennhof einen Check über 5‘000 Franken. Die NAB engagiert sich aus Überzeugung für den Aargau.
Aus diesem Grund unterstützt der von der NAB im Jahr 2014 gegründete Charity Verein jedes Jahr gemeinnützige Projekte.
Für die Förderung und Umsetzung des Projekts „Erlebnisgarten“ spendete der NAB CHARITY Verein 5‘000 Franken.

Das Pflegeheim Sennhof – Projekt „Erlebnisgarten“ mit dem Neubau im Pflegeheim Sennhof wird ein geschützter Lebensraum für Menschen geschaffen, die sich gerne bewegen, sich aber nicht mehr gut orientieren können. Der Erlebnisgarten für Demente umfasst eine Fläche von über acht Aren und kann direkt von den geschützten Wohnbereichen betreten werden.
Der Erlebnisgarten soll ein Ort sein, wo sich Menschen wohl und geschützt fühlen, sich frei und nach Lust bewegen können.

Das Pflegeheim Sennhof dankt dem NAB CHARITY Verein für die grosszügige Spende.

Zurück