Martinispende der Weinfreunde Zofingen

"Es fueder Wii" für die Sennhof Bewohnenden

Weinfreunde St. Martin Zofingen spenden dem Pflegeheim Sennhof Vordemwald seit mehr als 50 Jahren Wein.

Am 11. November 2022, dem Tag von Sankt Martin, waren auch dieses Jahr die Weinfreunde St. Martin Zofingen mit ihrer Martinispende unterwegs. Sie kamen nach Vordemwald mit einem Fuder Wein. Ein Fuder sind 64 alte Zofingermass, was etwa 132 Flaschen Wein entspricht. Dieser Wein wird an besonderen Anlässen an die Bewohnerinnen und Bewohner des Sennhof ausgeschenkt.
Der Wein, den die Weinfreunde für die diesjährige Spende ausgewählt haben, ist der «Audentia Reserva Valencia DOP» ein Rotwein aus den Rebsorten Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Monastrell. Es ist ein Barrique-Ausbau des spanischen Weingutes Murviedro 1927 in Requena (Provinz Valencia). – kurz: ein edler Tropfen, der dank den Weinfreunden St. Martin den Weg in den Sennhof gefunden hat. Karin Winet, Leiterin Hotellerie im Sennhof, freut sich sehr über diese grosszügige Spende und verdankt sie im Namen der Bewohnerinnen und Bewohner. Diese werden sich laut Karin Winet den «Audentia Reserva Valencia DOP» bestimmt mit viel Genuss auf der Zunge zergehen lassen.

Zurück