Massnahmen Coronavirus

Besuche mit Einschränkungen wieder möglich

  • Zurzeit sind Besuche in den Räumen des Schloss-Cafés, für Wohnbereich 3 teilweise im Schloss-Café oder in den Räumen der Tagesstätte möglich.
  • Besuche in den Zimmern vorläufig nicht möglich, ausser in Sterbe-Situationen.
  • Besuchszeiten: jeweils Mittwoch bis Sonntag, 14.00-14.50 Uhr, 15.30-16.20 Uhr
  • Anmeldung auf der Verwaltung, werktags 7.30-12.00 Uhr, 13.30-17.00 Uhr 062 745 08 08.
  • Es dürfen nur gesunde Angehörige ohne Symptome Besuche vornehmen, pro Bewohner/Ehepaar max. 2 Besucher aus dem gleichen Haushalt.
  • Registrierung beim Eingang obligatorisch.
  • Maskenpflicht auf dem ganzen Areal - Einhalten der Händehygiene.
  • Vor dem Gebäude, im Park, dürfen keine Treffen stattfinden.
  • Konsumation ist im Café gemäss den Vorgaben des Kantons Aargau nicht erlaubt.
  • Umarmungen sind in der aktuellen Situation leider problematisch.

Weitere Informationen zum Coronavirus

Infoline Coronavirus vom Bundesamt für Gesundheit (BAG): 058 463 00 00
Webseite BAG
Informationen zum Coronavirus, die den Kanton Aargau betreffen, finden Sie auf der kantonalen Website.

Zurück